Mengen im Februar 2021

 

 

Auch wenn wir gerade den Eindruck haben, dass wir uns in einer Art Vakuum befinden fließt das Leben weiter, wie ein Fluss.

 

Da die Bundesregierung das zweite Beschäftigungsverbot für Kosmetikerinnen erlassen hat, mein Betrieb nun seit Monaten stillsteht und die angekündigten Hilfspakete an gewisse Voraussetzungen geknüpft sind, die ich leider nicht erfülle, sehe ich mich nun gezwungen in dieser Situation die Notbremse zu ziehen und mich beruflich neu zu orientieren. Die Entscheidung ist mir nicht leichtgefallen.

 

Was bedeutet das für Sie als Kundin genau?

 

Ab 01.03.2021 stehe ich Ihnen gerne beratend zur Seite bei Fragen rund um das Thema Hautpflege, alle Produkte können Sie weiterhin über mich beziehen, ebenso die Allgäuer Heilkerzen.

 

Bitte vereinbaren Sie zur Abholung telefonisch einen Termin.

 

Behandlungen kann ich nicht mehr anbieten.

 

Gutscheine können weiterhin eingelöst werden, als Warengutscheine.

Ich wünsche allen meinen Kundinnen und Kunden einen guten Start in ein gesundes Jahr 2021, dass uns allen hoffentlich wieder Normalität schenkt.

Neu im Sortiment:

Allgäuer Heilkräuter Kerzen

 

Die Heilkräuterkerzen werden in der kleinen Manufaktur in den

Allgäuer Alpen mit viel Sorgfalt und Achtsamkeit hergestellt.

 

Verwendet werden hochwertige pflanzliche Stearine aus nachhaltigem und fairen Anbei, naturreine ätherische Öle, sowie Heilkräuter aus biologischem Anbau oder Wildsammlung.

 

Die Verarbeitung erfolgt nach fundiertem traditionellen Heilwissen, in stofflicher und feinstofflicher Form, abgestimmt auf die

jeweiligen Themen der Kerze.

 

Rituale sind für uns Menschen wichtig, sie geben Halt und Kraft.

 

Bei besonderen Ereignissen können wir damit bewusst Übergänge schaffen und markieren. Wenn Sie möchten, können Sie die Heilkräuterkerze für Ihr persönliches Ritual verwenden.

 

Nehmen Sie sich die Zeit, schaffen Sie ihren eigenen heiligen Raum, zünden die Kerze an und richten Sie ihre Gedanken rein und in Liebe auf den gewünschten Zustand.

 

(Text Allgäu Kräuterwerkstatt GmbH)

Nach Beschluss der Bundesregierung vom 28.10.2020 muss

auch ich mein Studio wieder ab dem 02.11.2020 bis auf weiteres schließen.

 

Produkte können nach telefonischer Terminabsprache abgeholt werden. Selbstverständlich liefere ich Ihnen,  im näheren Umkreis die Produkte auch nach Hause.

 

Telefonisch stehe ich Ihnen in dieser Zeit gerne beratend zur Seite.

 

Denn unsere Haut leidet unter der Maske, natürlich gebe ich Ihnen Tipps wie Sie Ihre Haut wieder ins Gleichgewicht bringen.

 

Bleiben Sie gesund!

 

Betriebsferien

 

vom 02.10. bis 25.10.2020

Ab Montag 26.10.2020 bin ich gerne wieder für Sie da.

 

 

 

 

Betriebsferien

 

Vom 24.12.2019 bis 07.01.2020 bleibt mein Studio geschlossen.

 

Ab dem 08.01.2020 bin ich gerne wieder für Sie da.

03.11.2019

Gerade sind die schönen Geschenk-Sets von Pharmos Natur eingetroffen.

Weitere Sets können auf Anfrage und solange der Vorrat reicht nachbestellt werden.

Gerne berate ich Sie in Sachen "Geschenke" und natürlich können Sie jederzeit einen Gutschein erwerben, auf Wunsche sende ich Ihnen diesen auch gerne zu.

 

 

09.05.2019

Wir haben uns sehr über den Besuch von Herrn Manuel Kern, Wirtschaftsförderer der Stadt Mengen gefreut und den darauffolgenden Artikel in den Mengener Stadtnachrichten. Anlass seines Besuchs war die Angebotserweiterung in meinem Studio.

 

Seit März bietet Frau Melanie Emhart Micoblading und Permamanet Make-up an. Sie führt ihren eigenen Terminkalender. Für Fragen zu ihren Leistungen und zur Terminvereinbarung nehmen Sie bitte direkt mit ihr Kontakt auf unter Tel.: 0152-54160441

Seit 01.09.2018 finden Sie mich in meinen neuen Räumen in der Zeppenlinstraße 31, in der linken Doppelhaushälfte, in Mengen. Parken können Sie direkt vor dem Haus oder auf dem kleinen Friedhofsparkplatz  und an der evangelischen Kirche.

Liebe Kundinnen und Kunden,

 

die Entscheidung ist mir nicht leicht gefallen, mit einem lachenden und einem weinenden Auge verlasse ich die Studiogemeinschaft mit dem Kosmetikstudio Unishapes in Bad Saulgau zum 30.04.2018.

 

Nach einer Renovierungspause freue ich mich darauf Sie in neuen Räumlichkeiten in Mengen begrüßen zu dürfen. Aus diesem Grund sind vorübergehend keine Termine möglich.

 

Produkte können weiterhin bezogen werden. Ebenfalls stehe ich Ihnen telefonisch 

0152-36219960 zur Verfügung.

 

Bis demnächst in Mengen, ich freue mich schon auf Sie.

 

Herzlich Ihre Diana Eberhard

Meinen Kundinnen und Kunden wünsche ich fröhliche Weihnachten und ein gesundes, glückliches und erfolgreiches Jahr 2018!

 

Herzlich Ihre Diana Eberhard

15.08.2017 veröffentlicht von Diana

Aufgrund technischer Störungen kann es bei E-Mail Anfragen zu Wartezeiten bei der Beantwortung kommen.

Bitte stellen Sie Ihre Terminanfragen, wenn möglich, telefonisch.

20.01.2017 veröffentlicht von Diana

 

MASKEN - Die schnellen Helfer für zu Hause

 

Neu bei mir im Sortiment sind die Power Masken von Charlotte Meetzen, die Deine Haut schnell wieder munter machen.

 

KRÄUTERVITAL Reinigungsmaske Papaya-Heilkreide
Die zarte Crememaske mit Papayaextrakt reinigt und klärt die Haut. Deine Haut wirkt danach fein, klar und strahlend.

 

KRÄUTERVITAL Feuchtigkeitsmaske Quitte-Vitamin
Die geschmeidige Crememaske ist der ideale Feuchtigkeitsspender für Deine Haut. Das Feuchtigkeitsbindevermögen der Haut wird unterstützt. Deine Haut wird glatt und geschmeidig.

 

Beide Masken sind vegan.

 

Natürlich berate ich Dich gerne dabei, die passende Maske für Deine Haut zu finden.

 

Hautpflege & Make-up Beratung

 

Sind Sie mit Ihrer derzeitigen Gesichtspflege oder Ihrem Make-up unzufrieden? Unabhängig von kosmetischen Behandlungen erstelle ich mit Ihnen eine Hautanalyse und finde für Ihren aktuellen Hautzustand die passenden Produkte.

 

Dauer ca. 30 Minuten

(Die Beratungspauschale von 15,00 Euro entfällt bei einem Produktkauf.)

Kontakt:

Diana Eberhard

Kosmetikstudio

Zeppelinstraße 31

88512 Mengen

Tel.: 0152-36219960

E-Mail: Diana-Eberhard@t-online.de


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag | Termine nach Vereinbarung

 

Sollten Sie Ihren vereinbarten Termin nicht wahrnehmen können, bitte ich Sie spätestens 2 Werktage zuvor abzusagen, damit ich den Termin weiter vergeben kann. Für Terminabsagen die nicht innerhalb der genannten Frist erfolgt sind, fällt eine Stornopauschale in Höhe von 50% des Behandlungspreises an. Bei unentschuldigtem Nichterscheinen zu einem Termin wird dieser zu 100% in Rechnung gestellt bzw. ein Gutschein verfällt, sollte nichts anderes vereinbart worden sein.

 

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass ich während der Behandlung  Anrufe nicht persönlich entgegen nehme, bitte hinterlassen Sie mir eine Nachricht, damit ich Sie umgehend zurückrufen kann.